DVD-Verlosung: Was kostet die Erde?

Wie in einem riesigen Selbstbedienungsladen greifen die Menschen zu: fossile Brennstoffe wie Öl und Gas, Holz, Gestein, edle und unedle Metalle, seltene Erden, Nahrungsmittel und natürlich Wasser. Obwohl eine großzügige, kostenlose Gabe der Natur, werden diese Schätze in Geld aufgewogen, gefördert, gezüchtet, verarbeitet und gehandelt. Der Wert: 5,4 Billionen Euro.

Die eindrucksvolle Filmdokumentation „Was kostet die Erde“ bilanziert das weltweite Tauschgeschäft, bei dem die Menschen der Erde nehmen, aber nichts zurückgeben. Wasser erweist sich als wertvollstes Gut, gefolgt von den Wäldern, mit ihrem Rohstoff Holz. Die Bilanz spricht für sich.

Die DVD mit einer Gesamtspiellänge von 87 Minuten ist bei komplett-media.de unter der Bestellnummer DVD18147 für 19,95 Euro erhältlich.

Wenn Sie eine DVD gewinnen möchten, füllen Sie bitte das unten stehende Formular bis spätestens 22. März 2017 aus. Unter den richtigen Einsendungen verlosen wir vier Exemplare. Bitte füllen Sie das Formular komplett aus, damit wir Ihren Gewinn an die richtige Adresse schicken können. Ihre persönlichen Daten bis auf die Namen der Gewinner (Vorname abgekürzt) werden nicht veröffentlicht und nach der Aktion gelöscht.

Und jetzt viel Spaß beim Preisrätsel:

Was kostet die Erde?

Felder mit * müssen ausgefüllt werden