Biobäckereien

biobrot

Die Zutaten für Bio-Vollkornbrot kommen ausschließlich aus ökologischem Anbau, außerdem wird auf industrielle Zusatzstoffe verzichtet. Das Vollkornbrot enthält alle Bestandteile des vollen Getreidekorns: Keimling, Mehlkörper und Randschichten. Dadurch ist es reich an Vitaminen, Mineralien, ungesättigten Fettsäuren und Ballaststoffen.
In konventionellen Backbetrieben wird überwiegend industriell verarbeitetes Mehl verwendet, dem mit Keimling und Randschichten die wertvollsten Inhaltsstoffe entzogen wurden. Brote aus diesem Auszugsmehl sind nicht nur inhaltsärmer, sondern können auch Zusatzstoffe wie Enzyme, chemische Backhilfen oder Farb- und Konservierungsstoffe enthalten.
Rund zehn Prozent der deutschen Bäcker backen deshalb wieder traditionell und verwenden dabei täglich frisch gemahlenes Getreide, Zutaten aus Öko-Anbau und keinerlei unnötigen Zusatzstoffe.

Foto: ©BLE, Bonn/Thomas Stephan

1 2 3 11
1 2 3 11